DruckversionPDF version

IMPRESSUM

Hier finden Sie die nach § 5 TMG sowie der DL-InfoV erforderlichen Angaben, soweit diese nicht bereits unmittelbar den übrigen Darstellungen auf unserer Website zu entnehmen sind.

Verantwortlich für den Inhalt der vorliegenden Internetseiten:

Leinen & Derichs Anwaltsozietät
Clever Straße 16
50668 Köln

Telefon 0221 - 772 09 - 0
Telefax 0221 - 72 48 89
E-Mail: koeln@leinen-derichs.de

Alle in der Sozietät tätigen Rechtsanwälte sind in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen.

Die Rechtsanwälte des Kölner Standortes der Sozietät sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Köln, 50668 Köln, die zugleich auch zuständige Aufsichtsbehörde ist.

Die Rechtsanwälte des Berliner Standortes der Sozietät sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Berlin, 10179 Berlin, die zugleich auch zuständige Aufsichtsbehörde ist.

Namen und Vornamen der bei Leinen & Derichs beschäftigten Rechtsanwälte finden Sie hier.

Die berufsrechtlichen Grundlagen unserer Tätigkeit finden sich insbesondere in den nachstehend aufgeführten Regelungen:

- Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
- Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA)
- Fachanwaltsordnung (FAO)
- Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte (BRAGO)
- Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft
(CCBE-Berufsregeln)

Die vorstehenden Regelungen finden Sie auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter der Rubrik „Berufsrecht“.

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 122 729 391

Haftpflichtversicherung:

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 Euro zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich auch § 51 BRAO.

Unsere Berufshaftplichtversicherung:

Axa Versicherungs AG

Niederlassung Düsseldorf

Rolandstraße 44

40476 Düsseldorf

Vers.Nr.: 40261500065

Hinsichtlich des räumlichen Geltungsbereiches gilt: Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten über in anderen Staaten eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros, im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht sowie des Rechtsanwalts vor außereuropäischen Gerichten.

Preisangaben:

Sofern wir keine individuellen Honorarvereinbarungen treffen, ergibt sich die Höhe unserer Vergütung aus dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz ( RVG.)

Außergerichtliche Streitbeilegung:

Für eine außergerichtliche Streitbeilegung können Sie sich an folgende Stellen wenden:

  1. Ständige Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltskammer Köln

    Rechtsanwaltskammer Köln
    50668 Köln

  2. Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft

    Neue Grünstr. 17
    10179 Berlin
    Tel.: 030 / 2844417-0
    Fax: 030 / 2844417-12
    E-Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org
    www.s-d-r.org

  3. Plattform der EU zur außergerichtlichen Streitbeilegung:
    http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 RfStV und § 5 TMG: Dr. Wolfgang Dunkel

Keine Haftung für externe Links.
Für die Inhalte verlinkter Seiten sind deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutzerklärung:
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserer Anwaltssozietät. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

2. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain.

Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.

3. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung - insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten - erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

4. Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

Sicherheitshinweis:
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.