Seit über 80 Jahren betreuen wir unsere Mandanten mit hohem Engagement und Effizienz. Wir sind über diesen langen Zeitraum zu einer wirtschaftsberatenden Sozietät mit internationalen Kontakten gewachsen, da wir innovativ denken und die Anliegen unserer Mandanten stets ernst nehmen. Mit Kompetenz, Einfallsreichtum und Fürsorglichkeit finden wir für unsere Mandanten die beste interessensgerechte Lösung. Wir

  • nehmen uns Zeit für die Problemanalyse, für Gespräche und Informationen,
  • verlassen uns nicht ungeprüft auf Althergebrachtes, sondern entwickeln, wo es sinnvoll und angebracht ist, neue Lösungen,
  • kooperieren mit Wirtschaftsprüfern und beziehen auch nichtjuristische Fachdisziplinen und Entscheidungsträger zum Wohle unserer Mandanten ein.

Standorte

BERLIN

 

KÖLN

News

Selbsthilferecht auf zweite Einberufung besteht nicht

Das KG Berlin hat mit Urteil vom 07.09.2022 (23 U 120/21) einem GmbH-Gesellschafter das Recht versagt, per Selbsthilfe eine Gesellschafterversammlung ein zweites Mal einzuberufen. Nach § 50 GmbHG ist ein Gesellschafter berechtigt, der mit mindestens 10% am Stammkapital der Gesellschaft beteiligt ist, unter Angabe des...

read more

Entlastung eines GmbH-Geschäftsführers

Nach dem Urteil des OLG Brandenburg vom 29.6.2022 (7 U 60/219) setzt die Entlastung eines GmbH-Geschäftsführers voraus, dass dieser zuvor Rechnung über seine Geschäftsführung gelegt hat. Die Entlastung erstrecke sich zeitlich auf den Zeitraum der Periode, für die die Entlastung erklärt wird. Soweit die Entlastung...

read more

GmbH in der Insolvenz

Der BGH hat mit Urteil vom 25.1.2022 (II ZB 8/21) entschieden, dass eine GmbH nicht fortgesetzt werden kann, nachdem sie durch die rechtskräftige Ablehnung der Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Gesellschaft mangels Masse gem. § 60 Abs. 1 Nr. 5 GmbHG aufgelöst worden ist. Dies gilt auch dann,...

read more